KITA-PASTORAL IN DER ELEMENTARPÄDAGOGIK

Fortbildung für pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Kindertageseinrichtungen sind die pastoralen Orte der Gegenwart und Zukunft. An keinem anderen Ort in der Pfarrei treffen so viele Menschen mit unterschiedlichen sozialen, kulturellen und religiösen Hintergründen im Rahmen eines kirchlichen Angebotes aufeinander.

Das Fortbildungsangebot "Kita-Pastoral" wird seit einigen Jahren erfolgreich für pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angeboten. Viele Erzieherinnen und Erzieher haben ebenfalls den Wunsch geäußert, mehr Hintergrundwissen über die Kita-Pastoral und die Zusammenhänge zwischen Kirche, Kita, Pfarrei und elementarer Religionspädagogik zu erhalten. Dieses neue Angebot soll diesem Wunsch Rechnung tragen. Mit dieser Fortbildung möchten wir pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter grundlegend in den Bereich der Kita-Pastoral einführen und die aktuellen religionspädagogischen Fragestellungen im Blick auf den Elementarbereich vorstellen. Unterstützt werden wir dabei durch Referentinnen und Referenten aus unterschiedlichen Bereichen, die uns ihr Wissen und ihre Erfahrungen anbieten und gemeinsam mit uns der Frage nachgehen, was es bedarf, damit die katholische Kindertageseinrichtung in der heutigen Zeit auch (weiterhin) ein Lebensort des Glaubens sein kann. Darüber hinaus werden konkrete Modelle, Methoden und Bausteine für die Kooperation zwischen Kita und Pfarrei erarbeitet.

Die Fortbildung besteht aus zwei zweitägigen Modulen und einer eintägigen Abschlussveranstaltung:

· Modul 1: Kita-Pastoral - Grundlagen und Zusammenhänge 8. bis 9. April 2021
· Modul 2: Religiöse Bildung und Erziehung im Elementarbereich 30. September bis 1. Oktober 2021 (Dieses Modul findet gemeinsam mit den pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern statt, die an der Fortbildung Kita-Pastoral für Hauptamtliche aus Pastoralteams teilnehmen.)
Modul 3: Abschlussveranstaltung 9. Dezember 2021

Hinweis:
Eine Übernachtung ist bei den beiden zweitägigen Modulen vorgesehen, die Kosten trägt das Aktionsprogramm. Wenn Sie übernachten möchten, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung an. Weitere Hinweise zu den Inhalten der drei Module sowie die Namen der Referentinnen und Referenten können Sie einem Flyer auf der Homepage www.kita-lebensort-des-glaubens.de entnehmen.

Zeitraum: Do, 08.04.2021 - Do, 09.12.2021
Uhrzeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Akademie Franz Hitze Haus, Münster (Google-Maps-Ansicht)
Gebühr:
3 Termine: 8-9.04.21; 30.09.-1.10.21; 9.12.21
keine
Leitung: Marcus Bleimann, Prof. Dr. Matthias Hugoth, Sebastian Schiffmann, Kathrin Wiggering
Kursnummer: 2021-403
 

Kursanmeldung

Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
: *
: *
: *
: *
: *
: *
: *
: *
Sonstige Angaben:
Ich wünsche eine Übernachtung. (Nur ankreuzen, wenn der Kurs eine Übernachtung vorsieht)
   
Nachricht an
das Team:
   
* Ich erkenne die AGB an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Von der Datenschutzerklärung habe ich Kenntnis genommen. Der Verarbeitung meiner Personendaten zum Zwecke der Kursanmeldung stimme ich zu. Ich kann meine Einwilligung jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, widerrufen.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Ansprechpartner

Marcus Bleimann
Leitung des Aktionsprogramms
Fachstelle Kita-Pastoral/BGV Münster       
Telefon:0251 495-577
bleimann(at)bistum-muenster.de

Kathrin Wiggering
Leitung des Aktionsprogramms
Fachstelle Kita-Pastoral/BGV Münster
Telefon: 0251 495-6393
wiggering@bistum-muenster.de

Sebastian Schiffmann
Begleitung des Aktionsprogramms
Akademie Franz Hitze Haus
Telefon: 0251 9818-460
schiffmann@franz-hitze-haus.de

Vanessa Fliß
Sekretariat und Sachbearbeitung
BGV Münster
Telefon: 0251 495-551
kita-aktionsprogramm(at)bistum-muenster.de